Qualität und Geschmack

Wir legen größten Wert auf Frische, Qualität und Regionalität. Deshalb beziehen wir unser Schweine-, Rind- und Kalbfleisch ausschließlich von einem Großschlächter vom Schlachthof Aschaffenburg. Dieser beliefert uns täglich frisch und nach Bedarf mit frischem Fleisch von Bauernhöfen aus unserer Region und das schmeckt man.

Wir bieten nicht nur eine große Auswahl an Wurst- und Fleischwaren. Wir haben darüber hinaus auch ein großes Dosensortiment in 200- und 400g-Ausführung. Und wenn man mal nicht selbst kochen möchte, halten wir für Sie unsere vielfältige Auswahl an fertig gekochten Gerichten im 400g-Glas in bester Metzgerqualität bereit.

Leckere Feinkostsalate und köstlicher Fisch

Metzgerei-Hellenthal-Alzenau-by-presssack-ff-de-6237Selbstverständlich erhalten Sie bei uns auch einige köstliche, täglich frisch zubereitete Feinkostsalate.

Auch Fisch ist bei uns ein Thema. Einmal wöchentlich bekommen wir von unseren regionalen Fischzüchtern geräucherte Saibling- und Forellenfilets geliefert.

Käse der Extraklasse

Stefan Hellenthaler fährt persönlich ins Allgäu, um leckere original Allgäuer Käsespezialitäten direkt in den Käsereien in Hopferau und Weizern einzukaufen. Dazu gehört der Allgäuer Bergkäse, mild oder würzig, der Allgäuer Emmentaler, der Wezler Käse mit Bärlauch oder Bockshornklee, original Eisenberger Butterkäse, Allgäuer Rahmkäse und Allgäuer Ziegenkäse.

Auch hier wird größten Wert auf Qualität gelegt. Der ausgezeichnete Geschmack der Rohmilchkäsespezialitäten kommt nicht von ungefähr. Die Fütterung der Kühe erfolgt ausschließlich mit frischem Gras oder Heu. Es wird kein Silagefutter verwendet.

So finden Sie zu uns. Hier klicken.

Metzgerei Hellenthal
Zentrale-Hörstein

Hauptstraße 21
63755 Alzenau

Telefon 06023 5260

Telefax 06023 970 950

 E-Mail: info@metzgerei-hellenthal.de

  Internet: www.metzgerei-hellenthal.de

[product_page id="11780"]

No posts found.

Klopfen für den Genuss

Manchmal kann das Schnitzel oder Kotelett nicht saftig genug sein. Mit einem Fleischklopfer kann nachgeholfen werden und das Fleisch kann dadurch saftiger und weicher werden. Der Name Fleischklopfer kommt nicht von ungefähr: denn das Fleisch sollte tatsächlich nur geklopft und nicht geprügelt werden. Das Klopfen oder auch das Steakern ist nicht generell für alle Gerichte und […]
Weiterlesen →

Halloween 2019

Am 31. Oktober ist auch dieses Jahr wieder der Tag des Gruselns. Halloween wird auch in unseren Breitengraden immer bekannter und verwandelt sich nach amerikanischen Vorbild zu einem Festtag. Immer mehr nutzen Halloween als Festtag und feiern mit Freunden und Bekannten den Tag des Gruselns. Neben Kürbisgeistern sorgen auch Gruselgerichte für Spaß und Unterhaltung mit Gruselfaktor. Sollten […]
Weiterlesen →